Facharzt für Nuklearmedizin

Schilddrüsenunterfunktion - Dr. med. univ. Christian Müller in Steyr in Oberösterreich

Die Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose - meist Autoimmunthyreopathie Hashimoto) ist eine sehr häufige Erkrankung (meist Autoimmunerkrankung) die jedes Alter betreffen kann (auch Kinder), wobei der erbliche Faktor eine Rolle spielt. Bei der Unterfunktion werden zu wenige Hormone produziert, d.h. der Stoffwechsel läuft verlangsamt ab.

Dabei kommt es häufig zu Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsschwäche, Schwindel, depressiven Verstimmungen, Kältegefühl, trockener Haut, brüchigen Nägel, unregelmäßigem Zyklus, Haarausfall, chronischer Verstopfung, Muskel und Gelenksschmerzen so wie Erhöhung des Cholesterinstoffwechsels, um nur einige der zahlreichen Beschwerden zu nennen.

 

Ihr Team für die Schilddrüsenunterfunktion rund um Dr. med. univ. Christian Müller aus Steyr in Oberösterreich